StartseiteBirgit & TeamPhilosophieBirgit StrohbachUte WillneckerBirgit MittelstädtJulia Vogel KernIn MemoriamRanaPaulNellyAngebotBeratung vor dem KaufWelpenschule/WelpenerziehungErziehungskurseBegleithund VorbereitungAlltagstrainingEinzelstundenAnti-Jagd-TrainingLongierenTrick-TrainingDogdanceAllerleiSpecialsOffene GruppeReizangeltrainingPreiseTermineBildergalerieDer HundeplatzWelpenschuleKind & HundTrainingErziehungskurseDummyFlyballLongierenUmwelttauglichkeitsprüfungPresseberichteInfosLinksDownloadsGästebuchKontakt & AnmeldungImpressumDatenschutz
bann.jpg
Mein Name ist Birgit Mittelstädt.

Zu mir gehört mein Mann und unsere beiden Kinder, die bereits junge Erwachsene sind.
Ich bin in Berlin geboren und mit einem Deutschen Schäferhund aufgewachsen. 
Als Jugendliche habe ich die Eigenwilligkeit und den Charme eines Dackels kennen und lieben gelernt. Im Erwachsenenalter holte ich mir dann meinen ersten eigenen Hund.
Einen Labrador- Border Colli- Mischling aus dem dortigen Tierheim. 4 Jahre alt und er konnte nicht alleine bleiben. Nach dem Tod des Hundes legten wir eine " Hundepause " ein.

Um dann 2011 (mittlerweile in Bayern) einen 5 Monate alten Terriermischling ( Herkunft unbekannt) aus dem Tierschutz zu holen. Der Wunsch war, die Familie ( zu diesem Zeitpunkt waren unsere Kinder 6 und 9 Jahre alt ) mit einem sozialverträglichen, kinderlieben Hund zu vervollständigen.
Gino schaut süß aus, aber nimmt die Regeln der Hundewelt sehr ernst, so dass der Umgang mit ihm in Bezug auf andere Menschen nicht einfach ist.
Durch diesen Hund und durch die Hilfe der Hundeschule Strohbach habe ich sehr viel gelernt:

  • Klare, souveräne Signale zu geben
  • diese konsequent und ruhig umzusetzen
  • die Körpersprache des Hundes zu lesen
  • im richtigen Moment das erwünschte Verhalten zu bestätigen und zu loben
  • meinen immer wieder testenden und nicht wirklich Familien tauglichen Hund von Herzen zu lieben und anzunehmen.

2015 haben wir unser " Familienrudel" mit Pauli erweitert.
Pauli ist ein sehr aufgeschlossener Hund, der die Nähe der Menschen einfach Klasse findet. So leben zwei sehr unterschiedliche Hunde bei uns. Und das finde ich sehr spannend und faszinierend.
Diese Faszination an den Hunden ist der Grund, warum ich mein Hobby „Hund“ zum Beruf „Mensch- Hund“- Trainerin machte.
Seit 2017 helfe ich regelmäßig beim Welpenspiel der Hundeschule Strohbach mit.
August 2017 habe ich mit meinen beiden Hunden den Hundeführerschein mit einem "sehr gut" bestanden.
Im April 2018 habe ich die Prüfung für die Betreuung von Hunden nach dem Tierschutzgesetz § 11 erfolgreich abgelegt.
Daraufhin konnte ich bei uns zu Hause eine kleine familiäre Hundebetreuung anbieten

Seit November 2020 erweitert Thea unser Rudel! Sie ist eine 8 jährige Golden Retrieverhündin, die eine hervorragende Zuchtmutti war, aber sonst nichts kennenlernen durfte...das darf sie jetzt nachholen.
Im Frühling 2021 habe ich erfolgreich die Prüfung zur Hundetrainerin nach dem TierSchG § 11 bestanden .
Durch die intensive Beschäftigung mit den Hunden konnte ich mich im Lesen der Körpersprache und des Verhaltens sehr üben.
Mein Wissen "Rund um den Hund" erweitere und vertiefe ich regelmäßig in Seminaren, in der Praxis   und im Austausch mit meinen Kolleginnen Birgit Strohbach, Julia Vogel-Kern und Ute Willnecker. Auf meiner Homepage www.mitvielherzundverstand.de findet Ihr noch ein bisserl mehr Infos über mich. Ich freu mich auf Euch!


Eure Birgit Mittelstädt


Referenzen:
Sachkundeprüfung nach §11 TierSchG – Veterinäramt Pfaffenhofen
„Trainingsziele schnell und zuverlässig erreichen“ Seminar Katja Frey
„Mit dem SAVE Training zum Erfolg“ Seminar Viviane Theby
„BARF für Anfänger und Interessierte“ Seminar  Kerstin Bubbel
„Impfen & Parasiten“ Seminar Kerstin Bubbel
„Rudelharmonie“  Seminar Anita Balser
„Hunde mit Migrationshintergrund“  Seminar Gerd Leder
„Auslastung“ Seminar Gerd Leder
„Mein Hund, meine Emotionen & ich“ Seminar Sonja Klugmann, Vanessa Bokr
„Stereotypien und Zwangsstörungen“  Seminar Ute Heberer
„Herdenschutzhunde“  Seminar Ines Grunwald
„Vom Welpen zum Senior“ Seminar Sophie Strodtbeck
„Beobachten – Einschätzen – Eingreifen“ Seminar Ute Heberer
„Fightclub – aggressive Hunde“ Seminar Michael Eichhorn


gino_pauli_thea_cut